Der Gemeindeweihnachtsbaum

Gemeinderat und Freunde beim Aufstellen und Schmücken des Weihnachtsbaums anno 2019, den 23. November.

Und ausgerechnet den, der wo was schafft, hann’se uff die Schipp genumm (Zitat desselbigen)